Hallo

Mein Name ist Christopher Horne und ich bin Fotograf mit den Schwerpunkten Fotoreportage und Reisefotografie. Neben regulären Arbeiten unterstütze ich gemeinnützige Vereine und Hilfsorganisationen. Zurzeit vertiefe ich meine langjährigen Kenntnisse und Erfahrungen an der Fotoakademie Köln. Mein vorangegangenes kultur- und politikwissenschaftliches Studium hat mein Verständnis von Fotografie als Sprache entscheidend geprägt und meinen analytischen Blick auf die Welt und unsere  Gesellschaft geschärft. Beeinflusst durch die Magie der analogen Fotografie konzentrieren sich meine Fotos oft auf Stimmungen und Momente, während meine Reportagen vor allem der Frage nachgehen, welchen Einfluss die jeweilige Umgebung auf die Menschen ausübt, die sie umgibt. Mehr über mich gibt es hier.