Betriebsreportage

Die Fotoreportage bedient sich nach Belieben aus allen Bereichen der Fotografie und kombiniert die Elemente erzählerisch zu einer Serie. Je nach Thema kann die Dramaturgie stark variieren und es liegt dabei am vereinbarten Auftrag, welche Richtung die Fotoreportage einschlägt.

Im Sommer 2017 hatte ich die glückliche Gelegenheit, die Sozialbetriebe im Kölner Stadtteil Poll zu besuchen und den Lehrling Paul bei der Herstellung seines Zwischenprüfungsstücks zu begleiten. Holzarbeit fasziniert mich ohnehin sehr und da reizte es mich besonders, in einem inklusiven Betrieb zu fotografieren. Die Achtung der Privatsphäre der Belegschaft ist mir besonders wichtig. Daher hier nur ein Auszug der Serie.